Wärmebildkameras


Thermografie, welches als bildgebende Temperaturmessmethode mittels Infrarot eine unverzichtbare Inspektionshilfe zur Früherkennung von vorhandenen und sich anbahnende Schäden darstellt, findet in Ihren Einsatz im Bauwesen, in der Industrie, im Elektrobereich, bei den erneuerbaren Energien, bei der Überwachung bis hin zu Veterinärmedizin. Der Einsatz von Wärmebildkameras ermöglicht eine zuverlässige Ortung und Quantifizierung thermischer Fehlerstellen und das auch bei laufendem Betrieb. Eine Wärmebildkamera bietet völlig neue Möglichkeiten, ist flexibel und spart Kosten. Alle Nutzer haben in der Praxis die Vorteile entdeckt, welche die Wärmebildtechnik bietet. Sie wissen, dass Wärmebildkameras, Tag für Tag sie dabei unterstützen, Zeit und Geld zu sparen.

Nutzen

  •     Früherkennen von Schwachstellen
  •     höhere Energieeffizienz durch Aufdecken von baulichen und energetischen Schwachstellen
  •     Bei regelmäßiger Durchführung: Senkung der Beiträge zur Objekt- bzw. Anlagenversicherung durch Einstufung in eine geringere Risikogruppe.
  •     Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit und Betriebssicherheit
  •     Zustandskontrolle im laufenden Betrieb ohne Abschaltung
  •     Vorbeugende Instandhaltung
  •     Erkennen von Wärmeverlusten
  •     Optimierung des Wärmeschutzes Einsparung von Energiekosten
  •     Basis für wirtschaftliche und wirkungsvolle Sanierungsarbeiten
  •     Detaillierter Ergebnisbericht

 

IR_0365FärbetrommelIR_0289Sicherung unter ÜberlastIR_0109IR_0007Einsatz von Wärmebildkameras in der Industrie
Gern informieren wir Sie über die Technik und Einsatzmöglichkeiten der Thermografie und stellen Ihnen umfangreiches Informationsmaterial zur Verfügung. Bitte lassen Sie sich vorab beraten, auch telefonisch und Sie erhalten Prospekte, Informationen für Schulungen und gern erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Baudiagnostik
Durch die Erkennung von energetischen Schwachstellen an Gebäuden, leistet die Thermografie einen wertvollen Beitrag zur Steigerung der Energieeffizienz und ist somit von enormer Wichtigkeit. Wärmebildkameras zeigen sofort Isolationsprobleme, wo es feucht und wo es trocken ist. Durchgeführte Maßnahmen zur Sanierung verbessern den Wärmeschutz und helfen Energie einzusparen. Eine Wärmebildkamera sollte eine möglichst hohe Auflösung sowie eine hohe thermische Empfindlichkeit < 0,04 K haben.
Industrieanwendung
Durch die Erkennung von energetischen Schwachstellen an Gebäuden, leistet die Thermografie einen wertvollen Beitrag zur Steigerung der Energieeffizienz und ist somit von enormer Wichtigkeit. Wärmebildkameras zeigen sofort Isolationsprobleme, wo es feucht und wo es trocken ist. Durchgeführte Maßnahmen zur Sanierung verbessern den Wärmeschutz und helfen Energie einzusparen. Eine Wärmebildkamera sollte eine möglichst hohe Auflösung sowie eine hohe thermische Empfindlichkeit < 0,04 K haben. So können selbst bei kleinsten Differenzen zwischen Innen- und Außentemperaturen sicher Fehler detektiert werden. Auch bei der Leckortung sind hohe thermische Auflösungen von Vorteil und Fehler besser detektierbar.
Erneuerbare Energien
Viele PV-Anlagen erreichen bereits nach kurzer Betriebszeit nicht mehr ihre ursprünglich installierte Leistung, was zu einer Verringerung der Energieausbeute führt und die Amortisierung der Investition gefährdet. Wichtige Bauteile wie z.B. einzelne Zellen, Substrings, Dioden, Anschlussdosen, Wechselrichter oder ganze Strings arbeiten nur teilweise und oder sind ganz ausgefallen. Durch Überhitzung von Fehlerstellen kann es zu weiteren Schäden kommen, sogar bis zu Bränden führen. Mit Hilfe von Wärmebildkameras werden Defekte schnell und berührungslos sichtbar gemacht und können anschließend repariert werden.
Elektrotechnik
Ein Ausfall kann einen hohen finanziellen Produktionsstillstand verursachen. Diese Anlagen bergen bei fehlender Wartung und ungenügender Instandhaltung Brandgefahren in sich. Das Ziel der Elektrothermografie ist die Lokalisierung und Identifizierung thermischer Unregelmäßigkeiten. Eine elektrothermografische Untersuchung erfasst mit einer detaillierten Auswertung Auffälligkeiten, die zu einem Anlagenausfall oder zu anderen Schäden geführt hatten.
Veterinärmedizin
Eine Wärmebildkamera kann eine Vielzahl von wertvollen Untersuchungen an Tieren durchführen und bietet neben dem zeitsparenden und für das Tier stressfreien Messen der Körpertemperatur ein frühzeitiges Erkennen von Entzündungsherden an den Extremitäten der Tiere sowie eine einfache Überprüfung der Hodenfunktion oder der Eutergesundheit bei Kühen. Die Thermografie allein kann keine exakte Diagnose stellen. Sie kann in detaillierten Bildern Entzündungsherde aufdecken, auffällige Tiere selektieren und Krankheitsbilder in ihrer fortschreitenden Phase vergleichen.
Thermografie mit einer Drohne
Gemeinsam mit unserem Partner paul kitawa entwickeln wir Komplettsysteme für den Einsatz von Wärmebildkameras mit einer Drohne. Ein solches System bietet für den Einsatz in der Prozesssteuerung und in der Qualitätsüberwachung völlig neue Möglichkeiten. Mit unseren individuell auf Kundansprüchen zugeschnitten Systemen aus Multikoptern (Oktokopter)
und hochauflösenden Infrarotkameras mit einer Auflösung bis 640x480 Pixel werden Sie jeden Kundenanspruch gerecht.
Wärmebildkameras von FLIR
FLIR Systems: weltweit führend bei Wärmebildkameras FLIR Systems ist weltweit führend in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Wärmebildsystemen für eine große Zahl kommerzieller, industrieller und staatlicher Anwendungen. Die Wärmebildsysteme von FLIR Systems verwenden modernste Wärmebildtechnik, die Infrarotstrahlung - oder Wärme - erkennt. Ausgehend von den ermittelten Temperaturunterschieden generieren Wärmebildkameras Infrarotbilder. Mit Hilfe komplexer Algorithmen lassen sich korrekte Temperaturwerte aus diesen Bildern auslesen. Wir entwickeln und fertigen alle entscheidenden Komponenten in unseren Produkten einschließlich Detektoren, Elektronik und speziellen Optiken selbst.
Wärmebildkameras von testo
Finden Sie Mängel an Gebäuden, entdecken Sie Schäden in der Instandhaltung oder analysieren Sie thermische Prozesse: Thermografie ist unverzichtbar, um berührungslos Wärmeunterschiede zu detektieren.
Wärmebildkameras von optris
Seit der Gründung im Jahr 2003 hat sich die Optris GmbH zu einem der führenden und innovativsten Unternehmen auf dem Gebiet der berührungslosen Temperaturmessung entwickelt. Das Produktprogramm umfasst Handthermometer, stationäre Industriethermometer sowie Infrarotkameras.

 

 

Flir T640FLIR Wärmebildkamera E60 BLD horizontal

 

Kontaktieren Sie uns: +49 341 477 4732

Kostenlose Probestellung anfordern

Um Ihre Anfrage schnell bearbeiten zu können, füllen Sie bitte folgende Felder aus:

Kostenlose Probestellung anfordern

Um Ihre Anfrage schnell bearbeiten zu können, bitten wir Sie folgende Felder auszufüllen: